Project Description

Mediothek Krefeld

Nach einem gewonnenen Wettbewerb für die Neugestaltung des Theaterplatzes in Krefeld wurde der Architektengemeinschaft HPP Düsseldorf/ Hagelstein Architekten (vormals db Architekten) der Auftrag für die Realisierung des Bauvorhabens Mediothek erteilt.

Der Entwurf überzeugt durch seine spiralförmig angeordneten begehbaren und barrierefreien Rampen, die sich um das lichtdurchflutete Atrium gruppieren. Diese Rampen verbinden die einzelnen Ebenen der Mediothek miteinander und erlauben Zugang zu allen Ebenen.